K.I.Z Fest

Osterferien, Zeit für Hirnurlaub! Zeit, zum dritten Mal den unangefochtenen Göttern des deutschen Humors zu huldigen. Denn wer erschuf uns die Orsons, SXTN, Trailerpark, Zugezogen Maskulin, 257er und RIN? Richtig…

Radaumeister AGE spielt euch den ganzen Abend K.I.Z.-Hits und anderen krassen kannibalischen Rap von ebenjenen SXTN, Trailerpark, Die Orsons, 257ern, RIN und Co. Dabei garantieren wir das mehr als die Hälfte aller Songs von Maxim, Tarek, Nico & Craft sind!

Kein Konzert – nix Live – keine Kannibalen anwesend, auch nicht in Zivil!