Sa 28.10.2017

DASDING Radau & Rabatz Club

Du magst Casper und Marteria, Kraftklub und Frittenbude, Skrillex und Deadmau5? Du magst Dubstep, aber nicht nur Dubstep? Dich bringt sowohl HipHop, als auch Punk/Indie zum Tanzen?

Dann bist Du hier genau richtig: Spartendenken verachten, Genregrenzen überrennen, Schubladen sprengen und musikalische Mauern in den Köpfen niederreißen. Electro und Punk, Dubstep und HipHop, Indie, Breaks und Remmidemmi radikal mischen – das ist das Ziel des Radau & Rabatz Klubs.

Mit Samples, Remixen und Mash Ups manövriert Radaumeister AGE durch sein Programm. Mal mit sanft gemixten Übergängen, mal mit radikalen Cuts, aber immer zum Abriss bereit.

Fr 10.11.2017

ROOT

Hip Hop / Trap / Dancehall /Moombahton

Die
Sound Ambassadors
&
DJ T-REX

mit Oldschool, Newschool , Reggae, Dancehall, Rap, Trap und Moombah und alles was den Booty Shaked!

Seit nunmehr drei Jahr mischen die Sound Ambassadors Ulm’s Reggae- und Dancehall-Szene ordentlich auf. Endlich machen sie auch halt in der Frau Berger. Ob Ulm, Augsburg oder am Chiemsee Reggae Summer, die beiden Jungs bringen mit ihren schweißtreibenden Selections jede Massive zu kochen. Egal wo die Jungs auftauchen – ein Abriss allererster Güte ist garantiert!

Über T-Rex müssen wir nicht viel Worte verlieren.
Als Frau Berger Resident-DJ habt ihr wart ihr sicher schon mal im genuss ihn zu hören. Also wisst ihr was auf euch zukommt – Sound vom Feinsten!

23:00 Uhr

Frau Berger
Ehinger Str. 19
89077 Ulm
→ Anfahrt
Tel. 0731 – 38856929
info@frauberger.de

Öffnungszeiten:
Mi: 22 – 03 Uhr
Fr + Sa: 23 – 05 Uhr

Frau Berger auf Facebook
Fundsachen:

Ihr habt im Eifer des Gefechts Eure Jacke an der Garderobe vergessen, Euren Geldbeutel oder sonstiges verloren (wir finden teilweise auch skurrile Sachen ;))?

Kein Problem, kommt einfach am nächsten Öffnungstag vorbei und holt Euch Eure Sachen wieder. Bitte immer auch die Garderobenmarke mitbringen.
Achtung! Wenn Du Deine Garderobenmarke während der Party verlierst, hab bitte Verständnis, dass wir Dir die Jacken dann erst am Veranstaltungsende herausgeben können.